Info

Diese Seite gibt einen Über­­blick über der­zeit im Buch­han­del erhält­liche Mono­gra­phien mit Betei­ligung von Hans-Rudolf Bork.

Darüber hinaus ist er an zahl­reichen weiteren Mono­graphien betei­ligt gewesen. Für eine voll­stän­dige Über­sicht besuchen Sie bitte das Verzei­chnis aller wissen­schaft­lichen Ver­öffent­lich­ungen…

Zum Veröffentlichungsverzeichnis…

Geschichte unserer Umwelt

Geschichte unserer Umwelt - 3. Auflage

Sechzig Reisen durch die Zeit
In sechzig Zeit­reisen macht dieser innovative Text-Bild-Band die Wechsel­wirkungen zwischen Mensch und Natur zum Thema. Die Autoren zeigen eindrück­lich, wie wir aus der Geschichte für eine nach­halti­gere Zukunft lernen können. Von der Stein­mulchung der verbor­genen Gärten der Oster­insel über die Bewäs­serungs­kanäle der grön­län­dischen Wikinger bis zum Streit um den Quak­fisch im Gelben Meer führt die Reise. Aber auch an die Küsten der Nieder­lande und Nord­deutsch­lands.

Mehr lesen…

Die Osterinsel: Auf Tour

Die Osterinsel: Auf Tour von Hans-Rudolf Bork und Andreas Mieth (Cover © Springer Spektrum)

Rapa Nui, die Oster­insel, ist einer der abgele­gensten bewohnten Orte der Erde und auch für manchen erfahrenen Welten­bummler eine noch unerfüllte Wunsch­desti­nation. Wer die weite Reise hierher auf sich nimmt, kommt wohl vor allem, um den kultu­rellen Schätzen und Einmalig­keiten nachzu­spüren, die seit 1995 zum Welt­kultur­erbe der UNESCO gehören. Bekannt und berühmt sind die gigan­tischen Stein­figuren, die moai, die den Forschern noch immer viele Rätsel aufgeben. Doch gibt es noch weitaus mehr zu entdecken: Prähis­torische Monu­mental­bau­werke, wundervolle Stein­bilder, geheim­nisvolle Höhlen­systeme, steinerne Gärten und unzählige Relikte alter Wohn­stätten. Manch­mal wird Rapa Nui als das größte Freilicht­museum der Erde bezeich­net, ein Attribut, das der unglaub­lichen Fülle an Kultur­relikten geschuldet ist. Jedoch ist die Insel keineswegs nur ein Museum, sondern Lebens­raum liebens­würdiger und gast­freund­licher Menschen.

Mehr lesen…